Miraculous/Das verwunschene Parfum Bd. 4 (ZAG HEROEZ)

IMG_5119

Marinette steht vor einem großen Dilemma: Eher dafür zu sorgen, dass die kranke Tikki in ärztliche Behandlung kommt, oder Paris wieder einmal von einer neuen Schurkin, Princesse Fragrance zu retten? Mit einer Duftflasche voller betörendem Parfum bewaffnet, zwingt sie die französische Hauptstadt in die Knie. Und ist dabei gnadenlos gegenüber allen, die sich ihr in den Weg stellen.

7,99 € [D] / 8,30 € [A] | Erschienen am 09.03.2018 | Ab 8 Jahren | Hardcover, 96 Seiten | 214 mm x 158 mm | Übersetzt von: Barbara Neeb, Katharina Schmidt| ISBN: 978-3-8458-2366-9| Verlag arsEdition

 

Bewertung 5 von 5 Sterne:

Auch dieses Buch ist für meine Tochter mal wieder ein voller Wurf gewesen – sie findet die Miraculous-Bücher einfach nur richtig gut. IMG_5120

Dieses Mal steckt Marinette in einem echten Dilemma – Tikki ist krank und müsste eigentlich zu einem Heiler, denn ein normaler Hausarzt dürfte mit einem Kwami wahrscheinlich etwas überfordert sein! Aber da kreuzt die zickige Chloé ihren Weg und schon beginnen die Probleme. Und was hat es nun mit diesem Parfum auf sich?

Ich habe es in meiner vorherigen Rezension bereits geschrieben – eigentlich ist meine Tochter etwas zu alt für diese Bücher hinsichtlich der Schriftgröße. Aber sie mag einfach die Geschichten rund um Marinette, Tikki und Co richtig gern. Die meisten Bücher aus der Reihe liest sie mir laut vor. Das macht ihr einen Riesenspass, da sie aufgrund der vielen Dialoge (und teilweise bekannten Szenen) total gut mit ihrer Intonation arbeiten kann. Allein dafür sind diese Bücher perfekt – es ist ja immer etwas einfacher etwas Bekanntes nachzuahmen.  Ehrlich gesagt hat meine Tochter noch nie mit einer derartigen Begeisterung vorgelesen.

Auch gefällt es uns beiden sehr gut, dass Marinette in Paris beheimatet ist. Den Eifelturm kannte meine Tochter schon vorher, vom Louvre hatte ich ihr auch schon mal erzählt – aber auch von der Glaspyramide vorm Louvre? Als Dan Brown-Leser der ersten Stunde ist sie mir natürlich ein Begriff, aber vorher ehrlich gesagt auch nicht. So fließen hier auch immer mal ein paar nette Randinfos mit ein.

Fazit: Wieder einmal eine spannende und witzige Story rund um Marinette und Ihre Freunde. Und wie immer (und auch ganz wichtig) gewinnt natürlich das Gute!

Herzlichen Dank an den Verlag arsEdition für das Rezensionsexemplar. Meine/unsere Meinung wurde hierdurch selbstverständlich nicht beeinflusst!

 

Kennt Ihr bzw. Eure Kinder die TV-Serie „Miraculous“?

Hier gehts zu Band 1-3!

Miraculous/ Die geheime Superheldin Bd. 1 (ZAG HEROEZ)

Miraculous/Der dunkle Doppelgänger Bd. 2 (ZAG HEROEZ)

Miraculous/Alya in Gefahr Bd. 3 (ZAG HEROEZ)

 

 

2 Kommentare zu „Miraculous/Das verwunschene Parfum Bd. 4 (ZAG HEROEZ)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s